Beiträge, die mit ‘Gyros’ gekennzeichnet wurden

Einmal Gyros für die „guten“ Freunde

Sonntag, Mai 31st, 2015

200415IMG_0297Griechisch ist wirklich etwas Feines, besonders vom Grill.
Habt Ihr Euch schon mal an ein Gyros gewagt? Wenn nicht, solltet Ihr es mal probieren, denn es ist nicht nur für die Gäste ein Hingucker, sondern schmeckt zudem richtig gut.
(mehr …)

Tutti Frutti Schweinerei / Fruchtiger Lachsbraten

Freitag, März 27th, 2015

k-P1230281

(mehr …)

Bentheimer Bauch gefüllt mit Kräuterhack

Sonntag, Mai 25th, 2014

IMG_5767

(mehr …)

Zu Gast bei Freunden

Sonntag, Mai 4th, 2014

Vor einiger Zeit haben wir bei befreundeten Grillern Bekannten/Verwanden und Freunden angefragt, ob nicht Interesse besteht, einen Tag lang bei uns zu Grillen und wir sind ehrlich: Mit so viel Zuspruch haben wir nicht gerechnet. Schnell war mit ca. 25 Personen ein „kleines“ treffen organisiert wovon 10 Gäste unterschiedliche Gerichte zubereitet haben.

Zu diesen Gerichten Standen ein 57´er Weber Kugelgrill, ein 57´er Weber WSM (Wassersmoker), ein Weber go Anywhere, ein Weber Q120, ein Weber Spiri Classic, zwei Dutch Oven, ein Smoker und diverses Grillzubehör/Grillgatges zu verfügung.

270414IMG_5774Hier nun eine „kleine“ Liste der Gerichte, die zubereitet wurden: (mehr …)

Moesta BBQ dreht durch

Donnerstag, Mai 1st, 2014

Zugegeben, die Überschrift sollte verlockend wirken, hoffe es hat geklappt.
Aber so ganz unrecht hat sie nicht, denn „Moesta-BBQ“ bietet nun zu ihrem bisherigem „Moesta-BBQ Pizza und Smokring“ ein „Rotisserie-Set für Pizza-/SmokingRing“ an.

Eben diesen durfte ich nun für meinen 57´er Weber testen und muss ehrlich sagen, dass ich begeistert bin.

Die Verarbe250414IMG_5513itung aller Einzel- und Kleinteile ist wie gewohnt hochwertig. Die gebürsteten Metallteile sind wie bei dem „Moesta-BBQ Pizza und Smokring“ mit einer Schutzfolie zum Schutz vor Kratzer abgeklebt. Auch der Aufbau verläuft hier wie gewohnt wirklich sehr einfach, da jeder Schritt der zu tun ist, bis aufs kleinste in der Aufbauanleitung beschrieben ist.

(mehr …)

Gyrosnacken

Freitag, März 28th, 2014

k-P1200656

(mehr …)

Gyrossuppe à la Scuby

Mittwoch, November 27th, 2013

Wie ihr sicher schon im letzten Beitrag bemerkt habt, bin ich ein bekennender Suppen- und Eintopf-Fan, daher werde ich heute die Serie der Suppen/Eintöpfe fortführen und euch einen der vielen Wege zeigen, wie Gyrossuppe einfach und lecker geht…

Zutaten:
850g Gyrosfleisch (gewürzt)
1 gr. Dose Mais
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
600ml Sahne
1 Flasche Chillisauce
500g Balkansauce (Zigeunersauce)
1 Tüte Zwiebelsuppe
500ml Wasser

Zubereitung:
Das Gyrosfleisch in einer Pfanne mit etwas Fett anbraten. Nach dem Anbraten das Fleisch in einen ausreichen großen Topf (ca. 5-6 Liter Fassungsvermögen) geben und mit der Sahne auffüllen. Nun das Gemisch auf dem sich abkühlenden Herd leicht erhitzen, aber nicht zum kochen bringen. Sobald sich auch der Inhalt unseres Topfes abgekühlt hat, das Ganz für ca. 12 Stunden in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen. Nach dem Durchziehen kann nun die Paprika in kleine Würfel geschnitten werden und mit dem Gyros-Sahne-Gemisch gar gekocht werden. Nun die Zwiebelsuppe wie beschrieben zubereiten und mit in den Topf geben. Das Ganze nun für ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Nun können die restlichen Zutaten mit in den Topf gegeben werden und für ca. 1 Stunde simmern lassen.

Für alle pikanten Esser unter euch, einfach 1-2TL Sriracha-Sauce hinzugeben.

Guten Appetit!

2013-11-26 20.43.21   2013-11-27 15.50.12

2013-11-27 16.11.34   2013-11-27 16.11.14

Grillen in Lohne, oder besser „Schützenfestgrillen 2013“

Dienstag, Juli 16th, 2013

Hallo zusammen,

am 13.07.2013 hat  Christian, ein befreundeter Griller zum „Schützenfestgrillen 2013“ zu sich nach Hause geladen. Da wir nicht gerade zu den Schützenfestgängern gehören, lag es also nahe das Auto mit ein paar Zutaten zu beladen und gen Norden zu reisen.

Wir haben viele bekannte und auch neue Gesichter getroffen und hatten wirklich sehr viel Spaß. Es wurde wirklich viel gegessen und es durfte auch sehr viel probiert werden.

Hier mal eine kurze „Essens“-Liste:

Jalapeno Poppers
Kebab spieße mit Fladenbrot und Tzaziki, alles selbstgemacht
„Roß“-Bratwurst oder besser Currywurst vom Pferd mit selbstgemachter Curry Sauce
Chicken Wings 
Gyrosbraten
gefüllter Stauferico Rollbraten mit Bacon und grünem Pfeffer
Lamm aus dem Dutch Oven
Ribs Gyros-Style mit Knoblauch-Creme, die Creme war der Hit!
Mariniertes Roastbeef
Pulled Pork mit BBQ-Sauce im Wrap
Bistecca Fiorentina aus einem dry aged T-Bone von yourbeef.de

Alles was zubereitet wurde hat richtig lecker geschmeckt und wird bestimmt von mir mal nachgemacht.
Das war ein wirklich sehr schöner Tag und wird auf jeden Fall wiederholt.

Ein paar Bilder von diesem Tag gibt es auch:

Tobias und Annika

Grillgewürze ( Rubs )

Sonntag, Januar 1st, 2012

(mehr …)

Gyroszöpfe a la Meatlover

Sonntag, September 25th, 2011

(mehr …)