Beiträge, die mit ‘Ribs’ gekennzeichnet wurden

Lammrippchen mit Honig-Knoblauch-Glasur

Donnerstag, Oktober 8th, 2015

k-P1230463

(mehr …)

3-2-1-Ribs

Freitag, Mai 1st, 2015

k-09

(mehr …)

Man on a Mission! 3, 2, 1!

Sonntag, Juli 6th, 2014

Es begab sich am Freitag, dass mir bewusst wurde, dass Sonntag nichts größeres anliegt und ich beschloss, dass das doch eine gute Gelegenheit wäre mal wieder ein bisschen was aufwendigeres zu grillen. Also ging es Freitag erstmal los mit der Suche nach Ideen. Mir wurde schnell klar, dass mein letzter Ribs Versuch zum einen bereits einige Zeit her war, zudem waren es keine klassischen 3-2-1 Ribs und darüber hinaus wollte mein frisch erstandenes Zubehör vom alten Schweden auch mal eingeweiht werden. Der Plan stand also. Zu Hause angekommen wurden schnell die nötigen Zutaten erfasst. Magic Dust war noch genug da, alle Zutaten für eine BBQ Sauce zum Glasieren ebenfalls. Fehlten also nur die Ribs und der Apfelsaft für Phase 2. Auf Grund des anstehenden Deutschland-Spiels beschloss ich die Dinge am Samstag früh zu kaufen… (mehr …)

American Ribs

Sonntag, Juni 23rd, 2013

DSCF1063 DSCF1071

Marinade:

– Öl
– Sojasauce
– Honig
– Apfelsaft
– Dosentomaten stückig
– Chillipulver
– brauner Rohrzucker
– Ketchup

Die Menge der einzelnen Zutaten kann variiert werden und individuell auf die Menge des Fleisches angepasst werden! Bei dieser Rezeptur kommt es nicht auf die Menge an! 😉

Zubereitung:

Die Ribs 12h – 24h in der Marinade ziehen lassen. Die Ribs werden auf dem Grill bei ca. 115°C bis zu einer Kerntemperatur von 85°C – 90°C gegrillt. Um den Ribs einen runden Geschmack zu geben kann in der ersten Stunde Räucherholz in die Glut gegeben werden. Ab der zweiten Stunden können die Ribs mit der Marinade gemobbt werden.

Ribs vom Grill Dome: Vergleich 3-2-1 vs. 4-0-1 vs. 5-0-1

Donnerstag, Dezember 27th, 2012

Gestern habe ich 3 Stränge Ribs aufgetaut und drei verschiedene Zubereitungsarten ausprobiert:

3-2-1
4-1-1
5-0-1

BBGRibs15

Doch was bedeuten diese Zahlenspiele eigentlich? (mehr …)

Ein Tag in der Aussenküche mit 12 Gästen und reichlich Grillgut

Sonntag, Oktober 21st, 2012

Gestern hatten wir 12 Leute zu Gast bei uns in der Aussenküche. Es war ein Mini-OT (Offline-Treffen) von Grillbegeisterten, Freunden und Bekannten aus den Internetforen der BBQ-Piraten und vom Grillsportverein. Fussball stand ebenfalls auf dem Programm, es war ja Derbyzeit (Dortmund-Schalke).

Ich hatte fast alle Grillgeräte im Einsatz und es gab folgende Leckereien:
(mehr …)

Orangen/Zitronenglasur

Mittwoch, Oktober 3rd, 2012

(mehr …)

3-2-1-Ribs: 4 Kilo (03.03.12)

Sonntag, März 4th, 2012

Es gab mal wieder 3-2-1-Ribs, weil ich unter Beweis stellen wollte, dass selbst gemachte Ribs einfach besser sind, als wenn man sie im Restaurant bestellt.

Beim Metzger des Vertrauens habe ich 10 Leiterchen Kotelettrippchen bestellt.

Hier ist das Ausgangsmaterial:

(mehr …)

3-2-1-Ribs (14.01.12)

Dienstag, Februar 14th, 2012

Heute gibts Spareribs (Kotelettrippchen vom Schwein) nach der 3-2-1-Methode.

Die Methode gibt die Anzahl der Grillstunden je Phase wieder.  Also: erste Phase 3 Stunden grillen,  2. Phase 2 Stunden und 3. Phase 1 Stunde.

Hier ist das Ausgangsmaterial: 4 Leitern Ribs

 

(mehr …)

Schweinebauch am Stück

Sonntag, April 10th, 2011

Name:  ImageUploadedByTapatalk1302386478.697574.jpg
Hits: 214
Größe:  101,1 KB (mehr …)